Beiträge

Wo kann man seine Koffer in Madrid unterstellen?

Wir gehören zu denen, die ohne festen Plan reisen, auf eigene Faust. Wir suchen eine Stadt aus, buchen uns einen Flug, eine Unterkunft und müssen nur noch darauf warten, dass es endlich losgeht. Und wenn man am Zielort angekommen ist und den Schlüssel des Appartments in der Hand hält, scheint alles möglich zu sein. Wir stellen unsere Koffer ab und stürzen uns ins Geschehen. Alles ist neu, wir lassen uns treiben und erleben die pulsierende Stadt. Das beste am Reisen ist die Freiheit, die langen Tage mit tausenden Eindrücken. Deshalb reisen wir.

Aber diese Freiheit ist am Ende begrenzt. Um die Zeit maximal auszunutzen, versuchen wir normalerweise am Abreisetag einen Flug am Abend zu buchen. Aber man muss die Schlüssel des Ferienappartments am Vormittag abgeben und es stellt sich uns die Frage, wo wir das Gepäck unterstellen können? Es ist zu einem nerven Anhängsel geworden. Wir können wegen des Klotz` am Bein nicht mehr das machen, was wir noch gerne machen würden. Und die Reiseerfahrung bekommt einen unschönen Abschluss.

Aber es gibt eine Lösung für das beschriebene Problem, um die Stadt bis zum letzten Moment in vollen Zügen zu genießen, trotz Handicap mit den Koffern: die Gepäckaufbewahrung. Es gibt darauf spezialisierte Unternehmen, damit Touristen ihre Koffer dort sicher verschließen und so ohne Einschränkungen die City erkunden können.
Wir wollen euch beste Empfehlungen an die Hand geben, wenn ihr Madrid besichtigt. Unsere Lieblingsadresse, um sein Gepäck abzugeben ist Locker in the city. Dafür gibt es ausreichend Gründe:

Um unser Gepäck ruhigen Gewissens abzustellen, brauchen wir Sicherheit. Bei Locker in the city gibt es die Möglichkeit, eine Versicherung in Höhe von 1000 € für den Koffer abzuschließen. Die Schließfächer werden 24 Stunden bewacht. Kein anderer dient mit diesem Angebot rund um die Uhr.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist Flexibilität. Wir finden es gut, dass man hier zwischen unterschiedlichen Fächergrößen wählen kann. Außerdem kann man zu jeder Tages- und Nachtzeit den Service nutzen, 365 Tage im Jahr. Man kann zu jedem Zeitpunkt eine Reservierung vornehmen, und wenn man mehr als eine Woche vorher reserviert, bekommt man sogar 20% Rabatt. In den Lokalen kann man nicht nur Gepäck sicher unterbringen, sondern auch kostenloses WIFI nutzen. Die Spints haben zudem einen USB-Anschluss, damit man sein Handy nach Bedarf aufladen kann. Man kann sein Fach innerhalb des Mietzeitraums so oft man will öffnen und schließen.

Die Lage der Gepäckaufbewahrung ist perfekt, zentral, mitten in der Stadt. Es gibt nämlich mehrere Lokale in verschiedenen Stadtvierteln, wo Touristen gerne übernachten. Eines ist in der Nähe des Hauptbahnhofes Atocha. Man muss also nicht erst durch die ganze Stadt fahren, um sein Gepäck unterzustellen. Spart euch lieber die kostbare Zeit für schönere Dinge und nutzt Locker in the city, die in der ganzen Stadt verstreut sind.

Alles das würde uns nichts bringen, wenn es schwierig zu nutzen wäre. Aber das ist nicht der Fall. Ein weiterer Grund für den Anbieter ist die einfache Handhabung bei Locker in the city. Ein wirklich starkes Argument. Denn man reserviert vornehmlich auf der Internetseite, die auf Deutsch verfügbar ist. Wir haben es getestet und können sagen, dass es sich um ein selbsterklärendes und einfaches System handelt. Man muss also keine Schlange vor Ort stehen, sondern man bekommt über das Handy einen Code zugeschickt, mit dem man Zutritt zum Lokal hat und die Schließfächer öffnen und schließen kann.

Und das ganze wird noch getoppt: neben der Zeitersparnis haben wir auch noch eine Kostenersparnis. Wie schon erwähnt, bucht man den Service nicht vor Ort und bereits im voraus, von zu Hause aus, um Zeit zu sparen. Man zahlt pro Schließfach und nicht pro Gepäckstück. Als Gruppe könnte man einen größeren Spint wählen und ihn teilen. Das ist preislich immer ein Vorteil. Und wenn man alleine reist, kann man einen der kleinen Spints zu einem günstigen Preis wählen.

Und es geht noch weiter, denn es gibt die Möglichkeit, sich zusätzlich 10% Rabatt zu sichern. Geht einfach auf die Webseite und gebt bei dem Feld „Rabattgutschein“ das Wort PANORAMAD ein, wenn ihr bezahlt. Was kann man mehr wollen? Wir hoffen, dass wir euch überzeugen konnten.